Yin Yoga

Yin Yoga - Yoga der Entschleunigung.

Über den Körper gelangen wir in die Entspannung. Im Yin Yoga werden die Asanas (Körperhaltungen) länger und ohne Muskelspannung gehalten. Die Gewebsstrukturen werden genährt, gedehnt und durchlässig gemacht ohne an Stabilität zu verlieren. Das Nervensystem wird ausgeglichen, der Geist zur Ruhe gebracht. Durch die Harmonie im Körper und den Gedanken entsteht die Balance zwischen Kraft und Ruhe, die eine Bereicherung für die eigene Persönlichkeit darstellt.

 

Yin Yoga ist einfach nur eine Wohltat „Wohlgefühl“ für mich und mein Umfeld, wenn ich genährt aus der Praxis komme. Diese Erfahrung möchte ich teilen und weiter geben.